Zwei Lebenskräfte der Evolution: Konkurrenz und Kooperation

Dr. Klaus-Stephan Otto

Der Workshop ist bereits ausgebucht!

Worum geht es? 

 

In Übungen und Diskussionen reflektieren wir unseren Umgang mit Konkurrenz und Kooperation. Die Rolle dieser beiden Kräfte in Mediationsprozessen wird bearbeitet. Wie können wir Kooperation und Symbiose stärken durch einen angemessenen Umgang mit Konkurrenzverhalten anderer und von uns selbst?

In unruhigen Zeiten ist es wichtig, sich genauer mit Konkurrenz und Kooperation auseinander zu setzen und ihre Positionierung in unserem Wertesystem zu diskutieren und zu reflektieren, wie wir damit persönlich umgehen. 

 

Workshopleiter

 

Dr. Klaus-Stephan Otto

 

Dr. Otto ist Organisationsentwickler und berät Unternehmen und Non-Profit-Organisationen; er beschäftigt sich seit langem damit, was man aus der Geschichte der Evolution und aus der Natur für Organisationen und die Interaktionen der Menschen lernen kann. Er hat zu diesem Thema mehrere Bücher geschrieben. Er ist einer der Mitbegründer des Forums Ziviler Friedensdienst.

 

Zurück zur Übersicht

Workshop Teil 1:

Startzeit: 14 Uhr

Zeitgleich stattfindende Workshops


 

 

Veranstaltet von der MediationsZentraleHamburg e.V.

Koordination der Veranstaltung: Sophie Löffler